Angebote für Schwangere und werdende Eltern

   

In der Mitte der Schwangerschaft (18.-22.Schwangerschaftswoche) kann jede werdende Mami eine kostenlose Sprechstundebei einer Hebamme in Anspruch nehmen. Viele Frauen nützen die Gelegenheit, Fragen zu stellen, die beim Gynäkologenwenig Zeit finden und auch dafür, gleich ihre Nachsorge Hebamme fürs Wochenbett kennenzulernen.

Themen für das Gespräch sind u.a.

* Gesund und fit durch die Schwangerschaft - was darf ich, was nicht?

* Wie und wo kann ich gebären?

* Ist ein Geburtsvorbereitungskurs sinnvoll?

* Welche Hebammenbetreuung kann ich nach der Geburt in Anspruch nehmen?

* Wie kann ich mich schon jetzt aufs Stillen vorbereiten? Was sollte ich dazu wissen?
.

Mehr Infos unter:

https://www.hebamme-carmenulrych.at/schwangerschaft/hebammenberatung-im-mutter-kind-pass/

   
Copyright © 2020 Familienleben - Praxis für Schwangerschaft, Geburt und Elternsein. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.